Home

 

Besondere Veranstaltung 2004
Oekumenischer Chor Ginnheim

 

"Konzert für Chor und Orgel"
Das Konzert fand am 17. Oktober 2004 statt.
Im Jahr 2005 begeht die Kantorei der Ev. Bethlehemgemeinde, die sich 1978 mit dem Kirchenchor der Kath. Gemeinde St. Familia zum "Ökumenischen Chor Ginnheim" zusammenschloß, ihr 100jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlaß gibt es 2005 eine Reihe von Konzert- und Festveranstaltungen. Am 24. April 2005 wird J. S. Bachs Kantate "Erschallet, ihr Lieder", BWV 172, aufgeführt. Am 16. Oktober 2005 wird F. Mendelssohns Oratorium "Elias" aufgeführt. Hierbei wird auch der Chor der Dresdner Bank mitwirken. In der Zeit vom 19. bis zum 23. Oktober 2005 unternehmen beide Chöre, die Solisten und das Orchester eine fünftägige Konzert- reise nach Italien. Sie werden am Gardasee logieren und in Venedig und Verona konzertieren. Melden Sie sich an! Fahren und Singen Sie mit! Nutzen Sie diese großartige Gelegenheit! Es sind nur noch wenige Plätze frei! Diese Konzertreise wird ein unvergesslicher künstlerischer Erfolg und ein einmaliges touristisches Erlebnis. Eine solche Reise, verbunden mit den Aufführungen eines der schönsten Oratorien der Musikliteratur und dem Musizieren in einem über 150 Musikern starken Ensemble, ist etwas ganz Besonderes.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Ev. Bethlehemgemeinde, Kantor Bernd Lechla, 069 / 52 99 47.

Ev. Bethlehemgemeinde, Frankfurt am Main Ginnheim

 

Evangelisch-methodistische Kirche - Christuskirche,  Merianplatz 13,  60316 Frankfurt