Home

 

Besondere Veranstaltung 2007
Konzert Andreas Schuss und Vanessa Feilen

 

"Du meine Seele singe"

Erzählkonzert über das Leben von Paul Gerhardt
Das Konzert fand am 09. September 2007 statt.
"Die güldne Sonne" auf dem Saxophon?
Mit seiner musikalischen Biografie “Du meine Seele singe“ möchte der Siegener Mult-Instrumentalist und Autor Andreas Schuss nicht nur die vielgerühmte Lyrik des Dichters präsentieren. Er will auch den Menschen Paul Gerhardt ins Blickfeld rücken.
Wie kaum ein Anderer hat Paul Gerhardt mit seinen Liedern die christliche Musik geprägt.
Aber wer war der Mensch hinter so bekannten Chorälen wie “Die güldne Sonne” oder “Befiehl Du Deine Wege”? Haben uns seine Texte heute überhaupt noch etwas zu sagen?
Nur wer das Schicksal dieses Pastors, Beters und Poeten kennt, begreift etwas von dem radikalen Gottvertrauen, das ihm die Kraft gab auch in Demütigung und Leid zum Tröster der Menschen zu werden.
Die biografische Erzählung wird verbunden durch bekannte und beliebte Choräle, die Andreas Schuss neu bearbeitet hat; und die er nun virtuos auf Panflöte, Querflöte, Saxophon, Harfe, Gitarre und Piano präsentiert.
Speziell zum Paul Gerhardt Jahr 2007 hat der Künstler die Stücke neu bearbeitet und ihnen neue von akustischen Klängen dominierte Ausrichtung gegeben. Klassik, Folklore und Pop verbinden sich hier zu einer stimmigen und hörenswerten Symbiose, die alte und junge Menschen gleichermaßen begeistert.
So entsteht bei “Du meine Seele singe” aus Lyrik, biographischer Information und Musik ein kulturelles Gesamtkonzept, welches ein Kritiker mit den Worten “Information und Musikgenuss gleichermaßen“ treffend überschrieb.
(Textauszug aus der Konzertankündigung von A. Schuss)

 

Dieses Konzert war ein Genuss. Toll, wie gut die Lieder von Paul Gerhardt durch die Interpretationen von Andreas Schuss u.a. mit dem Saxophon, der Harfe oder auch der Panflöte klangen.
Zusammen mit Vanessa Feilen, die Andreas Schuss auf einigen Instrumenten begleitete, war es wieder einmal mehr ein schönes Konzert, dessen Besuch sich gelohnt hat.

 

Evangelisch-methodistische Kirche - Christuskirche,  Merianplatz 13,  60316 Frankfurt