Home

 

Besondere Veranstaltung 2009
Trio Ta - Er - Min
Zu diesem Konzert gibt es leider keine Fotos.

 

"Romantische Sommermusik"
Das Konzert fand am 06. September 2009 statt.

Konzertrückschau

Am 06. September 2009 um 18.00 Uhr fand in der Christuskirche am Merianplatz 13 ein Konzert mit dem Trio Ta.Er.Min statt. Es musizierten Tatjana Jurayeva aus Kasachstan am Piano, Sopranistin Eri Uhlig aus Japan und für die erkrankte Min Chang (Bratsche) sprang der junge Saxophonist Nicolai Zastsensky ein. Die Moderation hatte Frau Brunhilde Krüger.Sie führte charmant, kenntnisreich und mit Witz durch das Programm.

Zur Einstimmung auf das Konzert hörten wir Besinnliches von der Familie Bach. Zuerst das Adagio aus Concerto en ut mineur von Johann Christian Bach, ein Sohn von J. S. Bach danach folgte die Arie „Komm, mein Herze steht dir offen“ aus der Kantate Nr. 74 von Johann Sebastian Bach. Anschließend folgte der romantische Teil des Konzertes beginnend mit einem Menuett – ein Tanz im Garten an einem Sommerabend von Luigi Boccherini für Klavier und Saxophon.

Eri Uhlig sang danach aus den Myrten op. 25 von Robert Schumann sowie aus dem Freischütz von Carl Maria von Weber mit ihrer klaren und ausdrucksvollen Sopranstimme. Mit einem ungarischen Csardas von Pedro Iturrade am Schluss des Konzertes für Klavier und Saxophon stellten Tatjana Jurayeva und Nicolai Zastsensky ihr Können unter Beweis. Frau Jurayeva, die alle Musikstücke am Klavier begleitete, ist eine hervorragende Pianistin.

Am Applaus der ca. 80 Konzertbesucher konnte man die Begeisterung der Zuhörer ermessen, die mit einem Wiener Walzer als Zugabe der Musiker belohnt wurde.

Irmgard Wend

 

Evangelisch-methodistische Kirche - Christuskirche,  Merianplatz 13,  60316 Frankfurt