Home

 

Besondere Veranstaltung 2011
Gospelworkshop

 

Gospelworkshop mit Peter Matz
Das Gospelwochenende fand am 15/16. Januar 2011 statt.

Freude und Schlichtheit

 

Wir waren eine zusammen gewürfelte Gruppe von etwa 40 Personen, die sich am Samstag zu einem afrikanischen Gospelworkshop am Merianplatz zusammen fand. 

Viele waren aus der Gemeinde, viele kannte ich nicht, doch alle hatten Lust, afrikanische Lieder zu singen und waren ermutigt durch die Aussage, dass jeder singen könne, der auch atmen kann. Peter Matz, unser Chorleiter für diesen Tag, hat zwei Jahre in Angola gelebt und gearbeitet. In seinem Reisegepäck hat er viele Gospels aus Afrika mitgebracht zusammen mit dem Eindruck der besonderen Lebensweise der Afrikaner: Sie leben Freude und Schlichtheit, ungeachtet der äußeren Umstände. Beides – die fröhliche Musik und die unkomplizierte Lebenseinstellung der Afrikaner - hat er uns vermittelt. 

Peter war in jedem Moment so präsent in seiner Energie, dass wir gar nicht anders konnten, als voll Begeisterung innerhalb kurzer Zeit mehrere Gospelstücke zu lernen, die wir dann am Sonntag im Gottesdienst vortrugen.

Dieses unbekümmerte und einfache Singen in großer Gemeinschaft war ein neues Erlebnis für mich und auch auf die Zuhörer hatte es beschwingende Wirkung, wie ich von vielen hörte. 

Peter Matz unterrichtet außerdem verschiedene Tänze.
Kann sein, wir zeigen unsere Lebensfreude und unsere Dankbarkeit demnächst im gemeinsamen Tanzen. Wie Mirjam.

Beate König
 

 

Evangelisch-methodistische Kirche - Christuskirche,  Merianplatz 13,  60316 Frankfurt